Ergotherapie

Unsere meist kleinen Patienten kommen mit sensorischen, psychischen, motorischen, und/oder kognitiven Problemen zu uns.
Hat ein Klient Störungen in der sensorischen Verarbeitung wie im Gleichgewichts- und Tastsinn zeigen oft auch psychische Auffälligkeiten. Der Gleichgewichtssinn hat großen Einfluss auf die seelische Ausgeglichenheit.

Die Zusammenarbeit unserer Sinnesqualitäten muss also genau aufeinander abgestimmt sein. (Sensorische Integration)
Nur so sind die Voraussetzungen für adäquate Konzentration und Ausdauer gegeben. Eine sensorische Integrationsstörung schwächt nicht nur Lernfähigkeit, sie verhindert insgesamt den Einsatz und das Nutzen der Intelligenz.

Klienten mit Wahrnehmungsstörungen rutschen oft in eine Außenseiterrolle. Treten kognitive Probleme auf, kann er sich nicht gleichberechtigt an Unterhaltungen beteiligen. (Konzentrationsfähigkeit)
Mangelndes Selbstwertgefühl ist die Folge. Oft kompensieren Klienten dies durch aggressives oder übertrieben lustiges Verhalten, einige ziehen sich sogar komplett zurück.

Durch den Einsatz eines Therapiebegleithundes in der Ergotherapie werden in einer klassischen Therapieeinheit positive Emotionen geschaffen. Der Hund geht auf den Klienten geduldig und ohne Vorbehalte ein, er reagiert positiv auf Ansprache.
Nähe und Vertrauen entstehen, erste Gespräche beginnen.
So sieht man beispielsweise bei Klienten mit Tastsinnstörungen, die starke Berührungsangst haben, nicht gerne Anfassen und Angefasst werden, den Hund plötzlich streicheln und dies genießen. Über Beobachtungen und Reflektionen kann so schnell eine Kommunikationsebene gefunden werden.
Die Einsatzbereiche in der Ergotherapie sind sehr vielfältig.

Wahrnehmungsschulung - ab in die Natur
Wahrnehmungsschulung – ab in die Natur
Therapie mache ich nicht - Zugang zum Klienten fehlt.
Therapie mache ich nicht – Zugang zum Klienten fehlt.
Oder vielleicht doch?
Oder vielleicht doch?
Zugang zum Klienten mit Hund schnell erreicht
Zugang zum Klienten mit Hund schnell erreicht
Schulung von Motorik, Kommunikation und Konzentration
Schulung von Motorik, Kommunikation und Konzentration
Erfolgserlebnisse schaffen
Erfolgserlebnisse schaffen
Therapieeinheit geschafft - jetzt wird gekuschelt
Therapieeinheit geschafft – jetzt wird gekuschelt