Soziales Engagement

Seit 2005 arbeitet unser Team im Rahmen tiergestützter Arbeit. Mit der mittlerweile 15 Jahre alten Labrador Hündin „Jerry Lee“ begann alles.
Ihr Frauchen wurde gefragt, ob Sie im Kindergarten Ihrer Tochter nicht einmal den Hund vorstellen könne. Gesagt, getan. Die Kinder waren total von der Hündin fasziniert. So kam es, dass Jerry Lee ein fester „Mitarbeiter“ im Kindergarten wurde.
Die Presse berichtet über diese tolle Aktion und schon fragten weitere soziale Einrichtungen an. Die Idee war geboren – ehrenamtliche Besuchsdienste in Magdeburg und Umgebung. Schnell wurden wir Regionalgruppe des Vereins „Tiere helfen Menschen“ und besuchten bereits 2007 monatlich 24 soziale Einrichtungen. Jerry Lee bekam eine Ausbildung zum Therapiebegleithund, später noch zum Schulhund. Frauchen bildete sich weiter und weitere Besuchsdienstler und Therapeuten schlossen sich an.
Heute 2013 arbeiten wir Deutschlandweit als führender Ausbildungsbetrieb für tiergestützte Ausbildungen, mittlerweile mit 6 Jahren Berufserfahrung.
Wir haben ein großes Netzwerk an Besuchsdienstlern und Therapeuten in ganz Mitteldeutschland aufgebaut, treffen uns regelmäßig und engagieren uns in zahlreichen sozialen Projekten.
Erfahren Sie hier mehr auf dieser Seite oder sprechen Sie uns an.
Wir freuen uns auf Sie.